Sonntag, 25 Oktober 2020
Notruf : 122

Übergabe des neuen TLFA 3000

Im Oktober 2020 konnten wir beim Kärntner Landesfeuerwehrverband endlich unser neues TLFA 3000 der Firma Magirus Lohr entgegennehmen. Da wir...
Read More
Übergabe des neuen TLFA 3000

Sirenenalarm am 3.10.2020 um 7:47 Uhr

Am 3.10.2020 um 07.47 Uhr wurden wir zu einem Brandeinsatz nach Hart bei Sörg alarmiert. Einsatzgrund war Garagen/Carport Brand. Wie...
Read More
Sirenenalarm am 3.10.2020 um 7:47 Uhr

Stiller Alarm am 30.9.2020 um 18:20 Uhr

Am 30.9.2020 um 18:20 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden in Liebenfels alarmiert. Unsre Aufgabe war...
Read More
Stiller Alarm am 30.9.2020 um 18:20 Uhr

Sirenenalarm am 25.9.2020 um 23:07 Uhr

Am 25.9.2020 um 23:07 Uhr wurden wir zu einem Technischen Einsatz auf die Liemberger Straße alarmiert. Es sind mehrere Bäume...
Read More
Sirenenalarm am 25.9.2020 um 23:07 Uhr

Sirenenalarm am 7.9.2020 um 18:13 Uhr

Am 7.9.2020 um 18.13 Uhr wurden wir zu einem technischen Einsatz nach Glantschach alarmiert. Grund: Personen in Notlage.Unmittelbar an der...
Read More
Sirenenalarm am 7.9.2020 um 18:13 Uhr

Sirenenalarm am 29.8.2020 um 4:59 Uhr

Am 29.8.2020 um 4:59 Uhr wurden wir zu einem Technischen Einsatz auf die Liemberger Straße alarmiert. Ein Baum hat die...
Read More
Sirenenalarm am 29.8.2020 um 4:59 Uhr

Sirenenalarm am 29.7.2020 um 19:15 Uhr

Am 29.07.2020 um 19.25 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels zur Behebung eines Sturmschadens in Liebenfels per Sirene alarmiert. Ein von...
Read More
Sirenenalarm am 29.7.2020 um 19:15 Uhr

Suchaktion am 10.7.2020 ab 17Uhr

Am 10.07.2020 um 17.00 Uhr, nach vorangekündigter Alarmierung durch das Bezirksfeuerwehrkdo, rückte die Feuerwehr Liebenfels zu einer Suchaktion nach einer...
Read More
Suchaktion am 10.7.2020 ab 17Uhr

Sirenenalarm am 3.7.2020 um 10:13 Uhr

Am 03.072020 um 10.13 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden nach Hohenstein bei Pulst alarmiert. Auf...
Read More
Sirenenalarm am 3.7.2020 um 10:13 Uhr

Sirenenalarm am 18.6.2020 um 6:17 Uhr

Am 18.06.2020 um 06.17 Uhr wurden die Feuerwehren Liebenfels und Zweikirchen zu einem Heimbrandmelderalarm in einem Wohnblock in Liebenfels alarmiert....
Read More
Sirenenalarm am 18.6.2020 um 6:17 Uhr

Sirenenalarm am 3.7.2020 um 10:13 Uhr


Am 03.072020 um 10.13 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden nach Hohenstein bei Pulst alarmiert. Auf der Baustellen bedingten, derzeit stark befahrenen Gemeindestrasse war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und in einem Maisfeld zu stehen gekommen. Von der FF Liebenfels wurden Sicherungsarbeiten durchgeführt und der Abschleppdienst bei der Fahrzeugbergung unterstützt.

Sirenenalarm am 9.6.2020 um 10:00 Uhr

Am 9.6.2020 um 10:00 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels zu einem Technischen Einsatz in Liebenfels alarmiert.

Bei einem Lebensmittelgeschäft in Liebenfels kippte ein Elektrischer Hubwagen von einer Laderampe, wobei Betriebsflüssigkeiten austraten. Diese wurden von uns gebunden und der Bereich wurde anschließend noch von uns gesäubert .

Sirenenalarm am 18.6.2020 um 6:17 Uhr

Am 18.06.2020 um 06.17 Uhr wurden die Feuerwehren Liebenfels und Zweikirchen zu einem Heimbrandmelderalarm in einem Wohnblock in Liebenfels alarmiert. Es wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm in einer derzeit unbewohnten Wohnung handelte. Es waren keine Maßnahmen erforderlich.

Sirenenalarm am 30.5.2020

Am 30.05.2020 um 10.48 Uhr wurde die Feuerwehr Liebenfels gemeinsam mit der Feuerwehr Sörg per Sirene durch die LAWZ zu einer Assistenzleistung für das Rote Kreuz alarmiert.

Nachdem die Angaben zum Einsatzort sehr unklar waren, wurde dieser schließlich am „Sörger Wasserfall“ des Wasserwanderweges am Harterbach lokalisiert.
Wie nun festgestellt wurde, war ein 22-jähriger Wanderer aus bislang unbekannter Ursache vom dortigen Aussichtsplateau ca. 15 Meter in die Tiefe gestürzt und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Die ärztliche Versorgung nahm das Notarztteam des RK St. Veit/Glan vor, der Verunglückte musste u. a. intubiert werden. Nachdem die Transportfähigkeit hergestellt war, wurde der Verletzte vom Rettungshubschrauber C11 per 50 m Seil geborgen und ins UKH Klagenfurt geflogen.
Im Einsatz standen das Rote Kreuz St. Veit/Glan, der Rettungshubschrauber C11, die FF Liebenfels mit 3 Fahrzeugen, die FF Sörg, die Bergrettung Klagenfurt und die Polizei.
Der Einsatz wurde von sämtlichen eingesetzten Kräften gemeinschaftlich äußerst professionell abgearbeitet.