Mittwoch, 2 Dezember 2020
Notruf : 122

Sirenenalarm am 02.12.2020

Am 02.12.2020 wurden wir um 14:50 zu einer Fahrzeugbergung
nach St. Leonhard alarmiert. Ein Pkw rutschte von der glatten Fahrbahn in das angrenzende Bachbett. Am Einsatzort angekommen, übernahmen wir die Absicherung der Unfallstelle. Da keine Gefahr im Verzug festgestellt werden konnte, wurde ein Abschleppunternehmen  mit der Bergung beauftragt. Wir konnten um 15:40 wieder einrücken.
Im Einsatz standen:
TLFA 3000 mit 6 Mann


 

Sirenenalarm am 3.10.2020 um 7:47 Uhr

Am 3.10.2020 um 07.47 Uhr wurden wir zu einem Brandeinsatz nach Hart bei Sörg alarmiert. Einsatzgrund war Garagen/Carport Brand. Wie es sich herausstellte wurden im angeführten Bereich Kartons verbrannt und von einem Anrufer ein Garagen Brand gemeldet… Es handelte sich demnach um einen Fehlalarm.

Alarmiert waren :
FF Sörg
FF St. Veit/Glan
FF Treffelsdorf
FF Liebenfels

Sirenenalarm am 30.11.2020

Am 30.11.2020 um 21.18 Uhr wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Sörg, Treffelsdorf, Glanegg-Maria Feicht und Zweikirchen  zum Brand eines Nebengebäudes nach Gradenegg, Gde. Liebenfels alarmiert. Als um 21.28 Uhr unser TLFA 3000 am Einsatzort eintraf, war der Werkstättenraum des Nebengebäudes bereits in Vollbrand. Der Schutz der unmittelbar angebauten Lagerräume und Garagen konnte aufgrund der sehr guten Löschwasserverhältnisse in realtiv kurzer Zeit erfolgen. Um an das Feuer heran zu kommen musste auch das Blechdach aufgeschnitten und die Dachisolierung entfernt werden. Der Werkstättenraum brannte jedoch vollkommen aus. Gegen 23:00 Uhr konnten die ersten Feuerwehren wieder abrücken. Die von uns noch durchgeführten Nachlöscharbeiten wurden um ca.  23:45 Uhr beendet, und wir konnten wieder in das Rüsthaus einrücken.

Im Einsatz waren:
FF Liebenfels
FF Sörg
FF Zweikirchen
FF Glanegg Maria-Feicht
FF Treffelsdorf
PI St. Veit an der Glan