Samstag, 28 März 2020
Notruf : 122

Sirenenalarm am 8.12.2019 um 16:28 Uhr

Wir wurden zusammen mit der Feuerwehr Zweikirchen zu einer laut Einsatzmeldung stark verauchten Wohnung nach Rohnsdorf alarmiert.

 

Beim eintreffen des Tankwagens stellten wir fest das der Kamin nicht abzog  und dadurch der Rauch sich in der Wohnung  ausgebreitet hat. Die Bewohnerin wurde von uns erstversorgt und danach mit der Rettung in Krankenhaus eingeliefert. Die Wohnung wurde von uns mittels Druckbelüfter Rauchfrei gemacht . Die endbelüftung wurde dann von der Feuerwehr Zweikirchen durchgeführt .