Sonntag, 26 Juni 2022
Notruf : 122

Sirenenalarm am 08.04.2022

Am 08.04.2022 wurden wir um 11:21 Uhr von der LAWZ zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person (T VU 3) auf die L69 Tentschacher Landesstraße alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW Lenker von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich, und kam auf dem Dach liegend in einem Bachbett zum Stillstand. Entgegen der Einsatzmeldung konnte sich der Lenker zum Glück noch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Somit bestand die Aufgabe der Feuerwehren darin, die Unfallstelle abzusichern sowie das Team des Rettungshubschraubers C11 und des Roten  Kreuzes bei der Versorgung des Verletzten zu unterstützen. Gegen 12:20 Uhr konnte wir wieder einrücken.

Im Einsatz standen:
FF Glanegg-Maria Feicht
FF Wölfnitz
FF Zweikirchen
FF Liebenfels mit TLFA 3000 und KLFA
PI St.Veit an der Glan
Rotes Kreuz
Flugrettung C11

Einsatzort:L69 Tentschacher Landesstraße

Datum:08/04/2022

Alarmierungszeit:8/4/22 11:21

Alarmierungsart:Sirene